Folgen

Meine Wohngegenstände wurden gelöscht: Kann ich sie wiederherstellen?

Wohngegenstände können verschwinden, wenn du deine Steuern nicht zahlst. Es ist daher möglich, dass Gegenstände, welche dort gelagert waren, mit den Wohngegenständen verschwinden.

Du kannst Wohngegenstände auch verlieren, wenn du dein Haus einreißt, ohne die Gegenstände vorher entfernt zu haben.

Nimm zur Kenntnis, dass Wohngegenstände innerhalb von 24 Stunden zu dir zurückgeschickt werden, sollte dein Haus aufgrund von nicht gezahlten Steuern demoliert werden. Solltest du keine Nachricht erhalten haben, kontaktiere den Kundendienst, damit wir dir helfen können. Die entsprechenden Nachrichten werden für 365 Tage aufbewahrt und wir können Häuser, sowie die Wohngegenstände einmalig wiederherstellen.

Denk daran, dass dein Postfach kein sicherer Platz für deine Gegenstände ist, da eine Wiederherstellung nicht immer möglich ist.

Sollte also die Situation eintreten, können für Credit-Gegenstände Ausnahmen gemacht werden. Solltest du hier Hilfe benötigen, leite uns bitte folgende Informationen weiter:

  • Jegliche Details, welche die Situation betreffen
  • Eine Liste der Credit-Gegenstände (Transaktion-ID, Kaufdatum)
    • Die notwendigen Informationen findest du in deinem Konto unter Transaktionen

transaction_history_DE.png

In diesem Fall werden Credit-Gegenstände einmalig wiederhergestellt.

Solltest du vergessen haben deine Gegenstände vor der Zerstörung des Hauses zu entfernen, werden diese nicht wiederhergestellt. Es liegt in der Verantwortung der Spieler sich um ihre Gegenstände zu kümmern.

Bestimmte Gegenstände sollen bei der Zerstörung eines Hauses mit zerstört werden. Die entsprechenden Gegenstände haben eine Beschriftung, die darauf hinweist. Derartige Gegenstände werden nicht wiederhergestellt, da der Spieler über die Natur dieser Gegenstände informiert ist.