Folgen

Firewall- und Routerkonfiguration

Die Firewall oder Anti-Virus kann eine Vielzahl von Problemen verursachen, einschließlich der Blockierung des Players von der Verbindung vollständig. Aus diesem Grund empfehlen wir, Glyph und RIFT zu Deiner Firewall/Antivirus hinzuzufügen, indem Du die folgenden Schritte ausführst: 

  1. Öffne die Windows-Firewall (Drücke dafür Windows Key + S und gebe "Windows-Firewall" ein) . 
  2. Klicke auf "Ein Programm oder eine Funktion über die Windows-Firewall zulassen". 
  3. Klicke auf "Ein anderes Programm zulassen...". 
  4. Klicke auf Durchsuchen. 
  5. Navigiere zu C:-Programmdateien (x86) und Glyph. 
  6. Wähle “GlyphClient-Anwendung” und klicke auf Ok. 
  7. Wähle Hinzufügen aus, und diese Anwendung wird der Liste Zulässige Programme hinzugefügt. 

Wiederhole die Schritte 3-7 für die folgenden Programme für das Spiel, dass Du spielen möchtest. Standardmäßig befindet sich es, unter: C:\Program Files (x86)\Glyph\Games\

Suche nach "RIFT.exe"  oder  "RIFTpatchpts.exe" und füge diese Dateien als Ausnahme für alle Antiviren- oder persönlichen Firewalls hinzu, die Du möglicherweise hast. Dieser Vorgang kann je nach verwendeter Software unterschiedlich sein. 

Wenn Du Firewall-Software von Drittanbietern wie Norton Internet Security oder ZoneAlarm verwendest, müssen dieselben oben aufgeführten Dateien ebenfalls zur Liste der zulässigest Programme der Firewall Software von Drittanbietern-hinzufügt werden. Du solltest in der Lage sein, Anweisungen zu finden, wie Du dies über die Support-Website der Software tun kannst. Die Support-Sites für die beliebtesten Sicherheitsprodukte sind unten aufgeführt: 

Beachte, dass die richtigen Anweisungen hierzu variieren können, abhängig von der Version der Firewall-Software, die Du verwendest. Befolge daher die Anweisungen für die richtige Version deiner Firewall-Software. 

Dein Router muss für “RIFT” konfiguriert werden, das TCP 6520-6550,  erfordert.   

Die Anweisungen zum Öffnen dieser Ports findest Du in der Dokumentation des Routers.  

Bitte befolge die Anweisungen in der Dokumentation deines Routers oder auf der Support-Website des Herstellers, um die Firmware zu aktualisieren. 

Im Folgenden findest Du eine Liste der beliebtesten Router-Hersteller und die Links zu ihren Support-Websites: