Folgen

Anleitung zum Transferieren von Gilden

Um eine Gilde auf einen anderen Server zu transferieren, muss der Charakter, der den Transfer ausführt, Gilden-Anführer sein. Weitere Voraussetzungen sind: 

  • die Gildenbank muss leer sein. 
  • die Zehnten-Steuer der Gilde muss deaktiviert sein. 

Hinweis: Solltest Du Deine Gilde versehentlich verlassen habe, kontaktiere bitte den Kundensupport. 

 

Mit dem Transfer beginnen

  1. Log Dich mit dem Charakter ein, der der aktuelle Anführer der Gilde ist. (Bitte beachte, dass der Charakter die Voraussetzungen für einen regulären Charakter-Transfer erfüllen muss, um ihn und die Gilde transferieren zu können.)
  2. Während des Charakter-Transfer-Vorgangs wirst Du gefragt, ob Du die Gilde zusammen mit Deinem Charakter transferieren möchtest. (Wenn Du es ablehnst, die Gilde mit Deinem Charakter zu transferieren, wirst Du von der Gilde ausgeschlossen und das im Rang nächsthöhere Mitglied wird automatisch zum Gilden-Anführer befördert, sobald Du den Transfer abschließt.) 
  3. Wenn Du zustimmst, Deinen Charakter zusammen mit der Gilde zu transferieren, wird das Spiel überprüfen, ob der aktuelle Name Deiner Gilde auf dem Zielserver verfügbar ist. Wenn er es nicht ist, wirst Du aufgefordert, einen neuen Namen zu wählen, bevor Du fortfahren kannst.
  4. Dir sollte nun ein Fenster angezeigt werden, in dem Du Deine Auswahl bestätigen oder verwerfen kannst. Wenn Du die Änderungen verwirfst, wird nichts an Deiner Gilde oder Deinem Charakter verändert.
  5. Um fortzufahren, tippe “transfer” in die entsprechende Textbox und klicke anschließend auf den “Transfer“-Knopf. 
  6. Der Transfer selbst sollte nur wenige Sekunden dauern. Während dieser kurzen Zeit bist Du jedoch nicht in der Lage, Dich mit Deinem Charakter einzuloggen.

 

Zusätzliche Hinweise: 

  • Nachdem Du die Gilde zum Zielserver transferiert hast, werden transferierte Charaktere automatisch als Mitglieder zur Gilde hinzugefügt. Diese Charaktere werden als “Rekruten” hinzugefügt, können jedoch auf ihren alten (oder jeden anderen) Rang befördert werden. 
  • Wenn Du Mitglied einer transferierten Gilde bist, musst Du zunächst in der Gilde auf dem „alten“ Server bleiben, bevor Du den Charakter zur Gilde auf dem „neuen“ Server transferierst.
  • Durch den Transfer wirst Du jeglichen Fortschritt in gespeicherten Dungeons und Instanzen verlieren, und kannst diese nicht weiterspielen, ehe der wöchentliche Neustart am Mittwoch erfolgt ist.
  • Du solltest weiterhin das Gilden-Fenster öffnen können (Standard-Taste ‘G’) und die Mitglieder-Liste auf Deinem Server sehen; eine Nachricht im oberen Bereich zeigt Dir, wohin Deine Gilde transferiert worden ist. Wenn Du diese Nachricht nicht siehst, kannst Du Deiner Gilde nicht zum Zielserver folgen.